Gemeindeförderungen

Förderungen durch Gemeinden

Viele der 2354 österreichischen Gemeinden bieten weitere Förderungen für den Einbau von Pelletheizungen. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Gemeindeamt.

 

Förderungen für Gemeinden

Das Lebensministerium bietet den Gemeinden seit 1.2.2012 u. a. für Umstellungen auf Holzheizungen Förderungen bis zu 20%.

Voraussetzungen für die Inanspruchnahme:

– Beteiligung des jeweiligen Bundeslandes an der Finanzierung von zumindest 12% der Projektkosten

– Betroffene Gebäude oder Anlagen müssen sich im Eigentum der Gemeinde befinden


Abwicklung der Förderung bei und Antragstellung über die KPC
(Link zur KPC)

Infoblatt Klimaschutz in Gemeinden [pdf]