Contentnavigation

Pelletpreise vom 2. Juli 2014

Klicken Sie auf die Grafiken um diese vergrößert darzustellen

Pelletpreis in Cent/kg

Preis für lose Pellets in Cent/kg

Preis für lose Pellets

Die Preiserhebung von proPellets Austria ergab einen
Durchschnittspreis von 24,24 Cent pro kg Pellets,
d.i. ein Preis von 4,95 Cent je kWh.

- Veränderung im Jahresabstand: -3,9%
- Veränderung im Monatsabstand: +0,3%

Die durchschnittliche Einblaspauschale/Abschlauchgebühr beträgt € 37,19 je Zustellung.


Pelletpreis Sackware

Preis für einen 15kg-Sack

Preis für Pellets in Säcken

Pellets in Säcken kosten durchschnittlich 4,00 € je 15-kg-Sack (bei Bestellung einer Palette) oder 26,64 Cent/kg.

- Veränderung im Jahresabstand: -1,8%
- Veränderung im Monatsabstand: -0,2%


Pelletpreisindex PPI06

Der Pelletpreisindex PPI 06

Ausgangspunkt (Wert 100) ist Jänner 2006, der Beginn unserer systematischen Preiserhebungen.
Der aktuelle Pelletpreisindex: 136,33


Jahresdurchschnittspreise inflationsbereinigt

Jahresdurchschnittspreise

Die langfristige Preisentwicklung

Die Pelletpreise haben sich mit Ausnahme 2006 ausgesprochen stabil entwickelt. Inflationsbereinigt bewegen sich die Preise nicht weit über dem Niveau vom Beginn des letzten Jahrzehnts.


Durchschnittliche Monatswerte gegenüber Jahresdurchschnitt

Durchschnittliche Monatswerte seit 2000 gegenüber Jahresdurchschnitt in %

Saisonale Preisentwicklung

Holzpellets weisen in Österreich in der Regel einen saisonalen Verlauf auf. Die günstigsten Preise werden im Frühjahr im Zuge der sogenannten Einlagerungsaktionen angeboten. Dies erlaubt es den Pelletlieferanten, ihren Fuhrpark optimal auszunutzen und den Brennstoff schon frühzeitig beim Kunden zu lagern. Im Durchschnitt liegen die Pelletkosten während der Einlagerungsaktion in den Monaten April und Mai zwischen 5 und 10% unter den Herbst- und Winterkosten.


Pelletpreis für gewerbliche Nutzung

Pelletpreise seit 2010 für gewerbliche Nutzung

Pellets für gewerbliche Verwendung

Erhoben für eine Abnahmemenge von 17 Tonnen und ohne USt.

Aktueller Preis: 214,88 €/Tonne

- Veränderung im Jahresabstand: -3,7%
- Veränderung im Monatsabstand: +0,2%


Pelletpreise nach Regionen

Durchschnittspreis der in den jeweiligen Bundesländern tätigen Anbieter:

- West: 24,91 C/kg  (Tirol und Vorarlberg)

- Nord: 24,06 C/kg  (Salzburg, OÖ, NÖ und Wien)

- Süd: 23,97 C/kg  (Osttirol, Kärnten, Steiermark und Burgenland)


Zur Erhebungsmethode

Pelletpreise werden von proPellets Austria seit 2006 monatlich erhoben. Mehr als 70% der gehandelten Pelletmenge wird bei dieser Preiserhebung bei 40 Pellethändlern erfasst, die damit einen zuverlässigen Indikator für die Entwicklung der Marktpreise darstellt. Nach Streichung der zwei niedrigsten und der zwei höchsten Preise wird aus den verbleibenden Handelspreisen der Durchschnittspreis ermittelt.

Die Erhebung beim Handel findet grundsätzlich in der ersten Woche des Monats statt. Publiziert werden die Resultate um den 25. jedes Monats.

 

>>Preisvergleiche mit anderen Energieträgern

>>Pelletpreise international