Compliance

Als proPellets Austria verstehen wir, dass es bei Compliance um mehr geht als die bloße Einhaltung von Richtlinien. Es handelt sich um eine kontinuierliche Verpflichtung, Entscheidungen zu treffen, die unseren Werten und den Erwartungen der Gesellschaft entsprechen. Dieser Leitfaden dient als Orientierung für uns und unsere Mitglieder, um sicherzustellen, dass wir die Branche auf eine Weise vorantreiben, die nachhaltig, ethisch und im Einklang mit den besten Praktiken ist.

Hier finden Sie klare Richtlinien und Prinzipien, die unser Handeln leiten sollen. Sie spiegeln unser Engagement für eine nachhaltige Zukunft und die Förderung eines verantwortungsvollen Umgangs innerhalb der Pelletbranche wider. Wir laden alle Interessierten ein, sich mit unserem Compliance-Leitfaden vertraut zu machen.

Gemeinsam gestalten wir eine Branche, die auf den Säulen der Nachhaltigkeit, Integrität und des gegenseitigen Respekts aufbaut. Wir freuen uns darauf, diesen Weg gemeinsam mit Ihnen zu gehen. Gemeinsam für eine nachhaltige und verantwortungsvolle Pelletbranche.

Wir haben zusätzlich eine freiwillige Selbstverpflichtung zur Einhaltung des österreichischen und europäischen Kartellrechts unterzeichnet: Freiwillige Selbstverpflichtung von proPellets Austria - Anmerkung: Der Link in der Selbstverpflichtung auf die Website der WKO funktioniert nicht mehr. Der neue, funktionierende Link ist hier abrufbar: Broschüre der WKO "Kartellrecht und Compliance"

Bei Fragen und Meldungen steht Ihnen unser Compliance Beauftragter Hans-Peter Triebnig zur Verfügung. Ihr Anliegen wird vertraulich behandelt:

Hans-Peter Triebnig, MA
Compliance Beauftragter
E-Mail: triebnig@propellets.at

Top